Treffen der OPC JWG Glass Industries Initiative

Shutterstock

In den letzten Wochen hat die OPC-JWG Glass Technology Initiative in Kooperation mit umati (universal machine technology interface) ein virtuelles Plugfest veranstaltet. Ziel der Veranstaltung war die prototypische Umsetzung des OPC UA Standards 40601-1 "OPC-UA for Glass Technology Part 1: flat glass" zur Validierung in verschiedenen Anwendungen.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation musste das Plugfest rein virtuell stattfinden. Dabei wurde auf Teile der bewährten Demonstrator-Infrastruktur von umati zurückgegriffen.

Die 8 teilnehmenden Firmen stellten dabei 7 Server- und 2 Client-Prototypen zur Verfügung, anhand derer die Anwendungsfälle Identifikation und Auftragsmanagement getestet wurden.

Dies stellt einen wichtigen Schritt in Richtung Freigabe der Spezifikation dar. Die öffentliche Review-Phase wird nach Einarbeitung der Erkenntnisse aus dem Plugfest im ersten Halbjahr 2021 erfolgen.

Dies stellt den Abschluss eines arbeitsintensiven Jahr 2020 dar. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmenden für ihr Engagement.