OPC 40079

VDMA

OPC 40079 beschreibt die OPC UA basierte Schnittstelle zwischen Spritzgießmaschinen und Roboter zum Datenaustausch. Das Ziel ist die Bereitstellung standardisierter Schnittstellen für Spritzgießmaschinen und Roboter verschiedener Hersteller um Kompatibilität zu sicher zu stellen.

Durch OPC 40079 bereitgestellte Funktionalität

Die folgende Funktionaltäten sind abgedeckt:

  • Austausch von Signalen um Kollisionen zu verhindern:
    • Signale für den sicheren Start der automatischen Produktion.
    • Positionssignals von der Spritzgießmaschinen bezogen auf die Position der Werkzeuge, Kerne, Auswerfer und zusätzlichen Achsen, so dass der Roboter seine Bewegungen darauf abstimmen kann.
    • Freigabesignale vom Roboter von Bewegungen der Spritzgießmaschinen in Abhängigkeit von der Roboterposition zu erlauben/sperren.
  • Teileverfolgung
    • Signale von der Spritzgießmaschinen zur Verfügbarkeit von Teilen in den Werkzeugen
    • Signale vom Roboter über eingesetzte und entnommene Teile
  • Teilequalität
    • Signale von der Spritzgießmaschinen zur Teilequalität soweit durch die Maschine beurteilt.
    • Signale von der Spritzgießmaschinen zur Teilequalität soweit durch den Roboter (z.B. durch angeschlossene Inspektionssysteme) beurteilt.

 

Folgende Funktionen sind nicht enthalten:

  • Die absolute Position des Roboters und seine Geschwindigkeit.
  • Sicherheitsrelevante Signale wie Not-Halt.
  • Direkte Steuerung vom Maschinen-/Roboterbewegungen. Diese sind Bestandteil des Maschinen-/Roboterprogramms.

 

Besondere Herausforderung in dem Projekt ist die nötige Echtzeit-Kommunikation.

Hinweis: Zusätzliche Funktionalitäten aus der Robotics CS können genutzt werden, sind für die Anwendung von OPC 40079 aber nicht verpflichtend.

 

Entwickelt von der Industrie für die Industrie

EUROMAP 79 wird durch EUROMAP, dem europäischen Dachverband der Kunststoff- und Gummimaschinenhersteller, in Kooperation mit der OPC Foundation and unterstützt durch ascolab entwickelt. Die folgenden Firmen sind beteiligt:

  • ABB Automation GmbH
  • ARBURG GmbH + Co KG
  • B&R Industrial Automation GmbH
  • Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
  • ENGEL AUSTRIA GmbH
  • FANUC German GmbH / FANUC EUROPE CORPORATION, S.A.
  • Ferromatik Milacron GmbH
  • KraussMaffei Technologies GmbH/ KraussMaffei Automation GmbH
  • KUKA Deutschland GmbH
  • Netstal-Maschinen AG
  • SEPRO Robotique SAS
  • SIGMATEK GmbH & Co. KG
  • Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery GmbH
  • Wittmann Battenfeld GmbH/ Wittmann Kunststoffgeräte Ges.m.b.H/ Wittmann Robot Systeme GmbH


VDMA-Datenbank OPC UA Companion Specifications

Die OPC UA Companion Specification der Kunststoff- und Gummimaschinen-Branche finden Sie in der VDMA-Datenbank "OPC UA Companion Specifications" oder unter www.euromap.org

 

Kontakt

Dr Harald Weber
Technical Commission

EUROMAP
c/o VDMA Plastics and Rubber Machinery
Lyoner Straße 18, 60528 Frankfurt, Germany

Tel: +49 69 6603-1833
e-Mail: harald.weber@vdma.org
Internet: www.euromap.org